Spagat lernen; Ich lerne Spagat

Jetzt Spagat lernen mit dem Praxisbuch "Ich lerne Spagat"

Ich lerne Spagat. Praxisorientiertes Buch mit leicht verständlichen Anleitungen und zahlreichen Fotos. Autorin: Petra Lahnstein  
  • "Wie kann ich einen Spagat lernen?"
  • "Welche Übungen sind geeignet, um einen Spagat zu erlernen?"
  • "Wie lange muss ich mich pro Übung dehnen?"
  • "Kann jeder einen Spagat lernen?"

Diese Fragen stellen sich auch heute jeden Tag viele Tanz, Turn- und Sportbegeisterte. Kein Wunder, so ist der Spagat in vielen Sportarten
längst zum unverzichtbaren Element geworden. Bis heute übt der Spagat für Sportler und Zuschauer gleichermaßen eine besondere Faszination aus.
Petra Lahnstein hat jetzt im Tanz und Medien Verlag ein praxisorientiertes Fachbuch „Ich lerne Spagat“ veröffentlicht.

Mit dem Buch soll eine wichtige Lücke geschlossen werden, da bisher ein echtes Lehrbuch fehlt. Das Buch „Ich lerne Spagat“ richtet sich an alle Sportler, die einen Spagat lernen oder diesen optimieren möchten.

Neben theoretischen Grundlagen überzeugt das Buch durch einen umfangreichen Praxisteil mit zahlreichen Bildern, der es dem Übenden leicht macht, die Übungen nachzuvollziehen. Trainern und Übungsleitern soll das Buch als wertvolles Nachschlagewerk und Anschauungsobjekt dienen.

 

„Können Sie mir ein Buch für meine Tochter empfehlen, damit ich weiß, ob sie die Übungen zuhause richtig macht?“ In den Jahren meiner Trainertätigkeit ist es häufig vorgekommen, dass sowohl Eltern als auch Nachwuchs-Tänzerinnen nach einem Lehrbuch zum Thema Spagat gesucht haben. Jetzt endlich kann ich all jenen, die ein Nachschlagewerk mit vielen Abbildungen und leicht verständlichen Erklärungen suchen, dieses Buch ans Herz legen“, so die Autorin Petra Lahnstein.